party

Eröffnungsparty am 24. März 2017

Programm:
21:45 Uhr: Film The Adventures of Priscilla, Queen of the Desert im Zebra Kino
23:00 Uhr: Party im Kula

Bereits zum 30. Mal findet das LGBTIQ* Filmfestival im Zebra Kino statt und ist damit älter als viele von euch tanzwütigen Mäuschen! Das wollen wir groß mit euch feiern und tischen dieses Mal umso spektakulärer auf! Der Eröffnungsabend wird vom queeren Filmklassiker der 90er „The Adventures of Priscilla, Queen of the Desert“ im Zebra Kino gerahmt, und mit einem warmen Gefühl im Bauch, einem Prosecco in der Hand und den Hits des Films im Ohr geht es dann finally zum Tanzen rüber ins Kula. Djane Beauvoirista und DJ Psychosoular warten dort mit einem wilden musikalischen Potpourri aus Party-Classics, (feministischem) Pop sowie 60s und 70s Soul, Funk und R’n’b auf euch und lassen euch die grandiosen Performances aus „Priscilla“ wie automatisch nachtanzen. Also werft euch in Schale, schnappt euch ‘nen Sektchen und los geht’s – auf eine glitzernde Nacht!

Da wir immer wieder Nachfragen erhalten: Natürlich kann mensch auch zur Party kommen, ohne unseren Eröffnungsfilm zu sehen! Eintritt ist 5 Euro. Das Kombiticket Film & Party gibt’s für 9 Euro / Ermässigt: 8 Euro direkt an der Abendkasse für The Adventures of Priscilla, Queen of the Desert.

 

Partybilder der letzten Jahre:

Close It