Femme Brutal

Deutsche Originalversion mit englischen Untertiteln
Sonntag, 22. April 2018, 19:15 Uhr

Eine Bühne.
Acht Künstlerinnen. Acht Körper. Nackt.
Was für ein Auftritt!
Was für eine Performance!
Der Wiener „Club Burlesque Brutal“, bestehend aus Denice Bourbon, Madame Cameltoe, Madame Don Chanel, Cunt, Denise Kottlett, Frau Professor La Rose und Doktor Sourial, zeigt in unglaublich starker, offener und intimer Form die Auseinandersetzung der Performerinnen mit ihren Körpern, ihrer Sexualität und Identität.
FEMME BRUTAL lässt die Grenzen zwischen Bühne, Backstage und dem Leben der Frauen* verschwimmen und die Zuschauer*innen tauchen ein in den Sog der beeindruckenden Show und der Lust des Betrachtens, kombiniert mit Fragen an und selbstironischen Gesprächen mit den Künstlerinnen.
Glamourös, selbstbestimmt und radikal.
Die Show wurde 2009 bis 2014 im Wiener Brut aufgeführt und existiert heute leider nicht mehr. Also lasst euch die Show am 22.04. um 19:15 Uhr nicht entgehen!

Lisa Jäger

Wir freuen uns sehr, dass die beiden Regisseur*innen von FEMME BRUTAL, Liesa Kovacs und Nick Prokesch, im Anschluss an den Film via Skpe live zugeschaltet sein werden, um unsere Fragen zu beantworten.

AUT 2017
75 Min.

REGIE:
Liesa Kovacs, Nick Prokesch

DREHBUCH:
Liesa Kovacs, Nick Prokesch

PRODUKTION:
Liesa Kovacs, Nick Prokesch

KAMERA:
Liesa Kovacs, Nick Prokesch

MIT:
Denice Bourbon, Katrina Daschner, Moira Hille u.a.

KONTAKT:
Sixpackfilm

Liesa Kovacs & Nick Prokesch

Liesa Kovacs & Nick Prokesch

Liesa Kovacs (geboren 1985 in Wien) und Nick Prokesch (geboren 1983 in Krems) studieren beide an der Akademie der bildenden Künste in Wien und realisieren bereits seit ihrer Zeit auf der Graphischen in Wien zusammen verschiedene künstlerische Projekte an der Schnittstelle von bildender Kunst, Popkultur und Film. Beide haben in jüngerer Vergangenheit desöfteren als Regieaisstentinnen gearbeitet. FEMME BRUTAL ist ihr erster gemeinsamer Langfilm.

Close It