Im Zentrum des Dramas The Fits stehen die Irritationen und Herausforderungen der Identitätssuche der 11-jährigen Toni (Royalty Hightower). Als einziges Mädchen trainiert Toni in einer Turnhalle mit einer Gruppe von Jungen beim Boxen, während nebenan eine Gruppe von Tänzerinnen ihre Choreografien einstudiert. Toni, die die Tänzerinnen beobachtet und fasziniert ist von deren selbstbewusstem Auftreten und körperlichen Darbietungen, beginnt mit der Gruppe zu üben. Die Tanzgruppe wird alsbald von mysteriösen Anfällen heimgesucht. Nur Toni bleibt von der unerklärlichen Erfahrung gefeit und fürchtet um ihre Akzeptanz.

Titelgebend für den Film ist das Nomen ‚fits‘ aus dem Englischen, das im Deutschen ‚Anfall‘ bedeutet. Die schauerartigen Anfälle überkommen in The Fits ausschließlich weibliche Figuren. Die Ursache für dieses Erlebnis bleibt unklar. Spannend ist jedoch, wie die Mädchen die Anfälle – ähnlich ihrer ersten Periode oder ihres Ersten Mals – beschreiben. Die Anfälle werden dabei im Film als einschneidendes Erlebnis oder gar Übergangsritual ins Erwachsenenleben dargestellt. Die Anfälle können somit generell als Problematisierung von Gendernormen im Kontext der Pubertät betrachtet werden.

Die besonders im Jugendalter sich verfestigende Unterscheidung von Jungen und Mädchen wird in The Fits u.a. über die Trennung von Räumen verhandelt. Diese sind entweder männlich oder weiblich codiert wie etwa der Box- oder Tanzraum oder die Männer- und Frauenumkleide. Dadurch konfrontiert uns Anna Rose Holmers Regiedebut The Fits mit Körper(kult)vorstellungen und der Performance von Gender im Bereich des Sports.

(Rezension von Rebecca Puchta)

Wir freuen uns, Frau Prof. Dr. Beate Ochsner, Professorin für Medienwissenschaft an der Universität Konstanz, am 28. März für eine Einführung in den Film begrüßen zu dürfen. Zusätzlich zur Einführung von Prof. Ochnser hat kurzfristig THE FITS – Regisseurin Anna Rose Holmer für ein kleines Publikumsgespräch via Skype nach dem Film zugesagt.

 

 

USA 2016; 72 Min.; R.: Anna Rose Holmer; mit: Royalty Hightower u.a.

Englische Originalversion

Spieltermine: Di., 28.03.17, 19:00 Uhr

Karten können hier via Formular reserviert werden.

Close It